Märchenhafte Führungen
Kaiserin Elisabeth, genannt Sisi,

& König Ludwig II.
 

Kaum ein anderer See bietet so viel Geschichte und
Geschichten. Historische Themen klingen immer ein
bisschen verstaubt? Ganz und gar nicht.
Die geheimnisvollen Spaziergänge entlang des Ufers
des Starnberger Sees präsentieren unterhaltsame Anekdoten über König Ludwig II., seine Cousine Kaiserin Elisabeth, genannt Sisi, und weitere Prominenz rund um den See. Überall verbergen sich kleine Schätze, die von Glanz und Gloria vergangener Zeiten zeugen. Man muss
nur genau hinschauen.

Termine
01. August 2021
10.00 Uhr bis 13.00 Uhr

12. September 2021

9.30 Uhr bis 13.00 Uhr

17. September 2021
14.00 Uhr bis 17.00 Uhr

25. September 2021
10.00 Uhr bis 13.00 Uhr

Weitere Informationen unter

Themenführungen - Region StarnbergAmmersee

Heimat schenken Plakat (1).jpg

Kreative Produkte und einzigartige Erlebnisse, die es so nirgends zu kaufen gibt.

Anstatt mühsam nach Ideen zu suchen, können Sie hier Gutscheine für kreative Produkte und großartige Erlebnisse kaufen. Bei uns finden Sie ganz ohne Stress Ihre Geschenke für Weihnachten, z.B.

Sisi Spaziergang

König & Kaiserin, Sie und Ihre besten Freunde

Nach einem Espresso im Café Max II im historischen Bahnhof Feldafing folgen Sie mit der Buchautorin und Gästeführerin Dr. Claudia Wagner den Spuren der Kaiserin Elisabeth in Feldafing. Sie besuchen deren langjähriger Dependance  am Starnberger See, betrachten ein vom Kaiser anlässlich ihres tragischen Todes gespendetes Kirchenfenster und blicken auf Steine eines nie gebauten Schlosses. Sie erfahren über den Alltag Sisis zwischen Familie, Flucht und Schönheitswahn, bevor Sie (je nach Jahreszeit möglich) mit der Zille auf die romantische Roseninsel übersetzen und in die Welt Ludwigs II. eintauchen - von seiner Kindheit über seine Baubesessenheit, seinen ungeklärten Tod im See und sein Nachleben zwischen Tradition und Geheimbünden.

Ins Wasser Gefallen

Von Mittwoch 29.7. – 5.8.2020 startet die Stadt Starnberg eine spektakuläre Aktion an der Seepromenade, um auf die Corona-bedingte Beeinträchtigung der Kunstszene hinzuweisen. Weitere Infos dazu unter  https://ins-wasser-gefallen.de/

Welttag_des_Buches.jpg

Im Rahmen des „Welttags des Buches“ hob Kultusminister Michael Piazolo die Bedeutung von Büchern hervor. Den Rahmen der Veranstaltung bildete ein Vortrag der Autorin Claudia Wagner zum Thema „Wie entsteht ein Buch“

Die verteilten Buchgutscheine der Aktion „Ich schenk dir eine Geschichte“ sind ein wertvoller Beitrag, um bei unseren jungen Menschen die Freude am Lesen und ihre Begeisterung für Bücher zu fördern. Bücher entführen uns in eine andere Welt und bringen uns auf neue Gedanken. Sie wecken unsere Fantasie und erweitern unseren Horizont. Lesen fördert damit das Lernen und die Persönlichkeitsentwicklung von Kindern und Jugendlichen.

Die Aktion fand auf Initiative der Buchhandlung Bücherjolle in Starnberg statt

2020-SISI-WEB-A3_59c54c98d9.jpg

Kaiserin Elisabeth Erlebnistour Feldafing

Wenn er nur kein Kaiser wär ...
Mit 16 Jahren heiratet die junge Sisi aus Possenhofen Kaiser Franz Joseph von Österreich. Die unbeschwerte Kindheit endet am Wiener Hof, doch jeden Sommer kommt Sisi für etliche Wochen zurück an den Starnberger See. Ihr Sonderzug hält am Bahnhof Feldafing. Von hier folgen wir ihren Spuren.

Geführte Wanderung und Überfahrt zur Roseninsel
12.7. & 18.7.2020

Beginn 9: 30 Uhr
Anmeldung erforderlich