KURZPROFIL

 
LEKTORIN, AUTORIN,
KURATORIN
und GÄSTEFÜHRERIN

mit folgender Referenzliste

Albertina, Wien

Athesia - Harenberg, Heye, Weingarten

Bayerischer Rundfunk

Bayerische Schlösserverwaltung
Bayerische Staatsgemäldesammlungen, München

Belvedere, Wien

Callwey Verlag
Dorling Kindersley Verlag

Edition Minerva
gwt Starnberg
Hirmer Verlag
Landeshauptstadt München
Landesmuseum Kassel
Metropol Kunstraum, München
Museum Starnberger See

Museum Villa Stuck, München

Prestel Verlag
Röntgen Museum, Langwied

Schirn Kunsthalle, Frankfurt a. M.

Sieveking Verlag

Städel Museum, Frankfurt a. M.

Starnberger Kulturverlag

Süddeutsche Zeitung Edition

V & R unipress

Wien Museum

etc.

DSC_6541.jpg
Tätigkeitsfeld
 
Studium
Beruf
STUDIUM der Germanistik, Kunstgeschichte und Theaterwissenschaften an der
Ludwig-Maximilians-Universität München

1992–1997

PROMOTION in Kunstgeschichte an der
Freie Universität Berlin
2003–2007

VOLONTARIAT im
Könemann Verlag, Köln
1997

LEKTORIN und PROJEKTLEITERIN im
Könemann Verlag in Köln und Berlin
1998–2002
KUNSTHÄNDLERIN in der
Galerie Konrad Bayer, München
​2002
 
Mitarbeiterin am
ZENTRALINSTITUT FÜR KUNSTGESCHICHTE
​2003–2007
FREIBERUFLICHE KURATORIN am
Museum Villa Stuck, München sowie am Wien Museum
2009/2011
FREIBERUFLICHE LEKTORIN
sowie
OFFIZIELLE GÄSTEFÜHRERIN
der Landeshauptstadt München 
seit 2003